ERNST Fischbacher

ernstf.lef-ramsau@gmx.at

WER BIN ICH?
Geboren in Bruck an der Mur, meine Eltern bewirtschafteten dort einen großen Bauernhof, mit 4 Jahren in die Ramsau gezogen. Volks- und Hauptschule mit Polytechnischem Lehrgang in Schladming, dann Lehre als KFZ Lehrling bei der Firma Knaus in Ramsau (mit Gesellenbrief abgeschlossen). Die nächsten 3 Jahre habe ich den Milchkannentransport von Ramsau nach Schladming durchgeführt und mehrere Jahre den Paketdienst Bahnexpress für die ÖBB bewerkstelligt. Nach der Landesschilehrerprüfung und Konzessionsprüfung für Güterbeförderung, war ich im Winter Schilehrer und im Sommer in der Werkstatt beim Golfplatz tätig. Als nächstes habe ich dann als Fernfahrer, teils mit eigenem LKW, gearbeitet und für eine Saison als Busfahrer bei der Planai eine sehr interessante Zeit verbracht. Vor 16 Jahren haben meine Frau Petra und ich unser erstes Kind den Paul, zwei Jahre später unsere Tochter Laureen bekommen. Seit dieser Zeit betreibe ich eine kleine Servicestation und betreue meine Vermietung. Seit zehn Jahren bin ich Mitglied des Gemeinderats in der Ramsau und in fast allen Ausschüssen vertreten, seit 5 Jahren habe ich die Ehre der Gemeinde als Bürgermeister vorzustehen und gemeinsam mit meinem engagierten Team zu leiten.

WAS WILL ICH?

Als Spitzenkandidat der Liste Ernst Fischbacher ist es mir wichtig die Wirtschaft, egal ob Landwirt Handel oder Tourismus, zu fördern und zu stärken. Der Gedanke die wertvollen Produkte unserer Bauern selbst zu veredeln und zu vermarkten lässt mich nicht mehr los, wir alle wissen um die Qualität dieser Lebensmittel. Es muss für unsere Bauern wieder rentabel und ein Anreiz sein, ihren Beruf auszuüben. Wir Ramsauer müssen uns selbst wieder erhalten können; die ständige Abhängigkeit von Bund und Land bringt uns nicht weiter. Es ist mir auch wichtig den Gemeinderat auch weiterhin möglichst frei von politisch motivierten Entscheidungen zu halten, um auf die gestellten Aufgaben einzugehen und Transparenz und Fairness zu gewährleisten. Viele Baustellen wurden in den letzten Jahren fertiggestellt (Hallenbad, Schießstand, Dachsteinstraße), viele stehen noch an. Gerade die Zeit der Corona bedingten Unsicherheit hat gezeigt, wie wichtig die konsequente Verfolgung der gemeinsamen Ziele ist. Ich habe vor, mit meinem Team weiterhin Perspektive und Zukunft für unsere Jugend zu schaffen und die Dinge auf den Punkt zu bringen. Darin und in der Wiederherstellung unseres normalen Lebensverlaufs sehe ich die große Aufgabe für die LEF. Ich bin willens und stehe jedenfalls bereit Bürgermeister zu bleiben, um gemeinsam mit euch das alles voranzutreiben.

WARUM LEF?

Liste Ernst Fischbacher wegen Freiheit und Unabhängigkeit, meinem Team und der Ramsau verpflichtet.
Neutralität ist sehr wertvoll; und keiner Partei verpflichtet zu sein, ein weiches Ruhekissen, wir sind Ramsau!

  • Facebook
  • Instagram

© Liste Ernst Fischbacher Ramsau. Alle Rechte vorbehalten.